Die Spielstätte an der Strobelallee, für Fans schlicht „Der Tempel", von Presse, Profis und Prominenz mit dem Attribut „Schönstes Stadion der Welt" versehen, ist nach Vollendung der dritten Ausbaustufe eines der größten und komfortabelsten Stadien Europas. Die 62 m hohen gelben Pylone – insgesamt acht – sind das markante Ausrufezeichen der Dortmunder Skyline. Die BVB-Fans lieben ihren „Tempel" und machen ihn bei jedem Spiel zu einem schwarzgelben Hexenkessel. Ein atemberaubendes Bauwerk und phänomenale Fans – das sind die besten Voraussetzungen für begeisternde Fußball-Feste im tollsten und größten Stadion der Bundesliga, das jetzt exakt 81.365 Zuschauern Platz bietet. Schauen Sie rein, spüren Sie das Adrenalin und erleben Sie das größte Stadion Deutschlands: unseren Tempel!

Weitere Information zu unserem Stadion erhalten Sie hier!

Ihr vermisst unser Stadion momentan genauso sehr wie wir? Dann seid Ihr hier genau richtig! In unserer digitalen Stadiontour führt Euch unser Guide André durchs Stadion und trifft auf viele bekannte Gesichter. Viel Spaß!